Bei dem Kinesio Taping handelt es sich um eine Behandlungsmethode, bei der Baumwollgewebe, das mit einem Kleber versetzt wurde, auf die Haut aufgebracht wird.

Es soll die Wahrnehmung für den jeweiligen Körperbereich verstärken und somit einen positiven Effekt auf die Muskelzüge in diesem Bereich bewirken.

Desweiteren gibt es verschiedene Anbringungstechniken, die eine leichte Anhebung des Gewebes ermöglichen und somit einen positiven Effekt auf den Lymphabfluss und einen entzündungshemmenden Faktor besitzen.

Bei der Anbringung ist es unbedingt erforderlich, dass der Therapeut gute Kenntnisse über die Anatomie und Physiologie des Körpers besitzt, um einen möglichst positiven Therapieeffekt für den Patienten zu erzielen.

 

 

Physiotherapie & Shiatsu Marco Gumbrich, Marktstr. 6 b, 55442 Stromberg | info@physiotherapie-shiatsu.de Tel. : 06724/6057925 Steuer ID: 06/229/01467